Zeitungsartikel

Bild Kzzo

 

Das Porträt „Aleppo Forever“ über unseren ersten ZAZH-Stipendiaten Dr. Ahmed Fatima Kzzo, ist nun auch auf englisch verfügbar. UZH News (Andres Eberhard, 5. Juli 2021).

 


 

Kzzo

Dr. Ahmed Fatima Kzzo, unser erster ZAZH-Stipendiat, im Porträt im aktuellen UZH Magazin. Dort erzählt er über sich, ein Freiwilligenprojekt zur Rettung der Inschriften Aleppos und sein Forschungsprojekt. UZH Magazin (Andres Eberhard, 16. Juni 2021, s. auch UZH News vom 5. Juli 2021).

 


 

Bild

Artikel "Pandemien und Katastrophen: Was wir vom Gestern lernen können" über die ersten Vorträge der 3. ZAZH-Ringvorlesung auf Watson (Anna Rothenfluh, 28. März 2021).

 


 

Riedweg

Interview mit Prof. Dr. Christoph Riedweg anlässlich der 3. ZAZH-Ringvorlesung über Seuchen in der Antike und Parallelen zu heute: "Wie ein Blitz aus heiterem Himmel" in den UZH News (David Werner, 11. März 2021, mit Video).


 

 Zeitungsausschnitt

Veranstaltungshinweis "Das müssen Sie hin" (PDF, 304 KB) zum ZAZH-Podium "Der Mensch im Angesicht von Katastrophen, gestern und heute" in den Tipps der Woche der NZZ (Thomas Ribi, 18.02.2021).

 


 

Schriefl Sternstunde

Die ZAZH-Gastprofessorin Dr. Anna Schriefl in der  "Sternstunde Philosophie: Immer mit der Ruhe – Was von Stoikern heute zu lernen ist" mit Barbara Bleisch und Richard David Precht (20.12.2020, 11.00–11.55).

 


 

A.Schriefl

Beitrag "Platons Zauber" (PDF, 121 KB) der ZAZH-Gastprofessorin Dr. Anna Schriefl in der Reihe "Buch für’s Leben“ im UZH Magazin (04/2020, S. 7).

 


 

 

Bericht über die „Ferienkurse Griechisch und Latein des ZAZH – Zentrum Altertumswissenschaften Zürich“ von Rebecca Schmalholz, Katja Vogel und Christoph Riedweg im Bulletin des Schweizerischen Altphilologenverbands (PDF, 218 KB) (96/2020, S. 26f.).

 


 

"Ferienkurse: Zwischen Antike und Gegenwart“: Bericht über die ZAZH-Ferienkurse Latein für Gymnasiast*innen und Griechisch im Schulblatt des Kantons Zürich (PDF, 10 MB) (5/2020, S. 33).

 


 

Zukunft braucht Herkunft

Video "Zukunft braucht Herkunft" mit Prof. Dr. Riedweg. Er spricht über die Antike als Spiegel und kritischer Referenzpunkt für aktuelle Entwicklungen, und erklärt, welche Rolle das ZAZH dafür hat.

 


 

A.Schriefl

Beitrag "Tyrannei und Philosophie" über das ZAZH, die neue ZAZH-Gastprofessorin Anna Schriefl und die ZAZH-Lecture vom 23. September in den UZH News (David Werner, 22.09.2020).

 



Ankündigung der „Ferienkurse Latein und Griechisch des ZAZH“ im Bulletin des Schweizerischen Altphilologenverbands (95/2020, S. 24f.).

 


 

Kübler Republik

Beitrag über den Zustand der Demokratie in der Onlinezeitschrift "Republik" (Daniel Kübler und Sarah Engler, 18.03.2020).

"Wie stabil sind Demokratien? (PDF, 799 KB)" ist aus dem Vortrag "Vom Aufstieg zum Niedergang der Demokratie?", den Prof. Dr. Daniel Kübler im Rahmen der neusten ZAZH-Ringvorlesung gehalten hat, entstanden.

 


 

UZH-Ringvorlesungen

Bericht über Kleon als Populist in der Geschichte der Gegenwart (Christoph Riedweg, 15.03.2020).

 

 



UZH-Ringvorlesungen

Bericht "Wir müssen sehr aufmerksam sein" über die ZAZH-Podiumsdiskussion "Quo vadis, Demokratie?" am 18. Februar 2020 in den UZH News (Melanie Keim, 20.02.2020).

 



 

Bericht über die erste ZAZH-Nachwuchstagung mit dem Münchner Zentrum für Antike Welten (MZAW) der Ludwig-Universität München im Newsletter 2020-1 des MZAW und der Graduate School Distant Worlds.

 



AoT

Bericht "Antike aktuell" über den ZAZH-Abend der Offenen Tür am 4. Oktober 2019 in den UZH News (Marita Fuchs, 09.10.19)



Podium

Bericht "Migration bewegt" über die ZAZH-Podiumsdiskussion "Was alle bewegt ...." am 20. Mai in den UZH News (Maja Schaffner, 24.05.19)



Eröffnung

Bericht "Aktuelle Antike" über die ZAZH-Eröffnung am 25. Februar in den UZH News (David Werner, 28.02.19)



Mauern

Interview "Wir müssen keine Mauern bauen" des Tagesanzeigers mit Prof. Jan Assmann anlässlich der ZAZH-Eröffnung am 25. Februar 2019 (Alexandra Kedves, 25.02.19)