Zürcher Altertumswissenschaften in den Medien

Printmedien und Digitales

Straumann

UZH Magazin 1/20: Artikel von Ümit Yoker "Was Republiken zu Fall bringt" nach einem Gespräch und mit einem Interview von dem Historiker Benjamin Straumann.

Antigone

NZZ am Sonntag (5. Januar 2020): Artikel von Valeria Heintges "Wir sind Antigone (PDF, 304 KB)" und Interview mit Ulrich Eigler um die aktuelle Relevanz und Faszination "alter Dichter" (Valeria Heintges).

In Eingeweiden lesen

Tagesanzeiger / BaZ (15. Oktober 2019): Artikel von Linus Schöpfer "Toxische Göttlichkeit (PDF, 350 KB)" u mit Beiträgen von Prof. Dr. Ulrich Eigler um die #MeToo Debatte und das Lesen „sexistischer“ Klassiker im Lateinunterricht.

In Eingeweiden lesen

UZH News (8. Oktober 2019): Artikel von Nathalie Huber "In Eingeweiden lesen" über das SNF-Project "Canopic Jar Projects" des Mumienforschers Frank Rühli, der in Zusammenarbeit mit der Paläogenetikerin Verena Schünemann anhand von Kanopenkrügen Mumifizierungstechniken untersucht (Nathalie Huber).

God

UZH Magazin 3/19: Artikel von David Werner "Imperialer Gott" über das ERC-Projekt "How God became a Lawgiver" geleitet von Prof. Dr. Konrad Schmid.

Bärenfell und Klunker

UZH Magazin 3/19: Interview von Roger Nickel "Bärenfell und Klunker" und Interview mit Carola Jäggi über das Zurschaustellen von Reichtum.

Bibel

NZZ am Sonntag (29. September 2019), Interview von Martina Läubli) „Die Bibel ist enorm modern“ mit Konrad Schmid. Die Bibel ist Weltliteratur - und zum Teil erstaunlich modern. Der Schweizer Bibelforscher Konrad Schmid sagt, warum man ihre antiken Schriften heute noch lesen sollte.

Keramik

Medienmitteilungen online (19. Juni 2019) von Victor S. Brigola über die Forschungsergebnisse der Prähistorischen Archäologie (Philippe Della Casa) zu Keramikgefässen vom keltischen «Fürstensitz» Mont Lassois im französischen Burgund u.a. in swissinfo online, blick.ch und der Luzerner Zeitung.

Medienmitteilung der Universität (3. April 2019) über die Zusprache eines ERC Avdanced Grants für das Projekt "How God Became a Lawgiver: The Place of the Torah in Ancient Near Eastern Legal History" von Prof. Konrad Schmid (Theologische Fakultät).

UZH Magazine 1/2019, S. 58-59, Gastbeitrag Christoph Riedweg "Geistige Osmose".

Videos und Podcasts

für Videos des ZAZH s. auch Videos

 

Am 28. Oktober hielt PD Dr. Benjamin Straumann (Alte Geschichte) seine Antrittsvorlesung zum Thema „Die Bedeutung der Antike für die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika“.

Video des SGLP "Latein und Griechische – eine Brücke zur Welt" (ZAZH und Digitale Lehre und Forschung, Philologische Fakultät UZH, 04. Oktober 2019).

Video Prof. Dr. Christoph Riedweg, „Griechische Philologie studieren?“ (Digitale Lehre und Forschung, Philologische Fakultät UZH, 21. September 2019).

Öffentliche Rezitation des 6. Buches von Homers Ilias von Studierenden und Dozierenden des SGLP anlässlich des „Festival Européen Latin Grec“ am 22. März 2019.

Andreas Elsener, der Klassische Archäologie an der UZH studierte, erstellte als Masterarbeit einen 90-minütigen Dokumentarfilm über die archäologischen Ausgrabungen des Fachbereichs Klass. Archäologie der UZH auf dem Monte Iato in Sizilien. Der Film hatte am 25. April 2019 im Kino Kosmos (Zürich) Premiere.