Vollversammlung

Die Vollversammlung ist das oberste Organ des ZAZH. Sie setzt sich aus den ordentlichen und assoziierten Mitgliedern des Kompetenzzentrums zusammen.

Die Vollversammlung hat insbesondere die folgenden Aufgaben:

  1. Erlass der Geschäftsordnung unter Vorbehalt der Genehmigung durch die Universitätsleitung;
  2. Verabschiedung des Budgets;
  3. Verabschiedung des fachlichen und finanziellen Jahresberichts;
  4. Wahl des Leitungsausschusses;
  5. Beschluss über die Aufnahme von Mitgliedern;
  6. Beschluss über die Fortführung und Auflösung des Netzwerkes.