Kulturwissenschaften der Antike

Das Studienprogramm Kulturwissenschaften der Antike bietet bis zum Frühjahr 2019 Studierenden den freien Zugang zu sämtlichen Kursen und Veranstaltungen, welche der Erforschung des Altertums und insbesondere der Antike gelten. Kernbereich ist die griechische und römische Kultur. Ab HS 2019 werden die Kulturwissenschaften der Antike von dem Studienprogramm Altertumswissenschaften abgelöst werden.

Klicken Sie hier für weiterführende Informationen.