Latein für Sekundarschüler:innen (August 2021)

16.-19. August 2021 (neuer Termin!)

 

Latein für 1.-3. Sek.


Zeitreise in die römische Vergangenheit

„Die spinnen die Römer, oder Wie man in Sandalen ein Weltreich erobert“ (Maya Asper und Lea Sarah Boesinger)


Hast du im Senat schon mal eine Verschwörung angezettelt? Auf einer Wachstafel
Botschaften verfasst? Rätsel von Inschriften gelöst und auf Latein geflucht? puls gegessen und zur Leier gesungen? Mit lateinischen Sprichwörtern um dich geworfen? Warst du schon im Legionslager Vindonissa (Windisch)?

Hier bekommst du die Gelegenheit, dies alles und noch viel mehr zu lernen. Komm mit uns auf eine (Zeit)Reise in die römische Vergangenheit von Zürich und Brugg, rede Latein und lerne, wie die Römer die Welt sahen. Und was das alles für uns heute noch bedeutet.

 

Montag 16. August 2021 bis Donnerstag 19. August 2021 (letzte Woche der Sommerferien im Kt. ZH)
Jeweils 8:45-11:45 und 13:15-16:15
Universität Zürich, Rämistrasse 71
Der Kurs, inkl. Mittagsverpflegung, ist für die Teilnehmenden kostenlos.

 

Anmeldung bis 15. Juli 2021 via Anmeldeformular.

Fragen an maya.asper@rgzh.ch

 

Mit Unterstützung der 

 

Mercator

 

Provisorisches Programm des Ferienkurses Latein für Sekundarschüler:innen

Tag 1 - Die römische Familie (16. August) Aktivitäten

a) Begrüssung
b) Sprachgeschichte Latein
c) Verteilung römischer Namen
d) Thema Schmelztiegel Rom – Vergleich zu den Nationalitäten, Sprachen heute

Woher kommt eigentlich Latein?
Mit welchen Sprachen ist es verwandt? Und wie klang es?
Konnten die Römer auch andere Sprachen sprechen?

Latein als lebendige Sprache: Wir lernen, uns auf Latein zu begrüssen und einfache Sätze zu sagen.
Wie funktioniert Latein? Endungen, dein Freund und Helfer.
Einteilung in Sklaven und Herren, Senatoren und Kaufleute; Befehlsformen ausprobieren

Wir reden Latein und verwandeln uns in antike Römer!

Reflexion: römische Gesellschaft; Herren und Sklaven, Provinzen, Umgang mit eroberten Gebieten, Stellung der Frau (mit Texten, auch Sprichwörter)

eventuell gemeinsam römisches
Essen?

Was assen die Römer? Kann man das heute noch nachkochen? Wir versuchen es!

 

Tag 2 - Das römische Weltreich (17. August) Aktivitäten

Der römische Markt und Handel:
Thema Geld
Münzen, Münzprägung
Wirtschaft



Latein: Verkaufsgespräche mit ev. kleinem Theaterspiel (Fischverkäufer) selber spielen

Betrügerische Verkäufer und lat. Flüche

Schreiben auf Papyrus und Wachstafeln
Sprichwörter auf Papyrusstreifen, Lesezeichen daraus gestalten
(zum Heimnehmen)

Was bezahlte man eigentlich im römischen Reich? Musste man immer Kisten mit Münzen herumtragen?




Wir reden Latein und versuchen uns an Verkaufsgesprächen





Wie schrieb man in Rom?
Wir basteln und schreiben auf Papyrusstreifen

 

Tag 3 - Ausflug nach Windisch Legionärspfad (18. August) Aktivitäten

Eroberungen der Römer, Thema Legion, Ausrüstung, Waffen

Rundgang

Staatsform der Römer: wie funktioniert ein Weltreich? Wie ist der römische Senat aufgebaut, wer kann was entscheiden? Wie funktioniert das römische Recht?


Prozess nachspielen: Rollenspiel mit vorbereiteten Rollenkarten

 

oder Senatssitzung

Legionärspfad Vindonissa, geführter Rundgang in Gruppen; Wettbewerb



Römisches Recht: Frau Prof. Dr. Babusiaux erklärt uns, wie das römische Recht funktionierte
 


Wir spielen einen Prozess nach

 

Tag 4 - Zürich im römischen Weltreich (19. August) Aktivitäten
10:00

Spaziergang durch das römische Zürich
Archäologische Fenster:
Thermengasse
Lindenhof
Wasserkirche
Ehgraben
Landesmuseum


Spiel zum Selber Entdecken (Gruppen) mit Film: Auf dem Lindenhof Film oder Hörspiel filmen/aufnehmen – dabei darf man auf die Komödienszenen vom Tag 2 zurückgreifen oder auch ein neues Thema überlegen


In Gruppen überlegt man sich einen kreativen Beitrag für das Abschluss-Gelage: Lied mit Musik, Tanz, Gedicht, Spiele, Theaterszene etc.
Eine Gruppe bastelt einen Altar, auf dem man kleine Stücke Weihrauch u.ä. opfern kann


Mit dem Experten Prof. Dr. Näf gibt es eine Führung durch das römische Zürich





Wir drehen einen Film oder ein Hörspiel



 

verschiedene Aktivitäten für ein Abschluss-Gelage

   

Fotogalerie

LateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinILateinI